Partizipationsveranstaltung; Hochwasserschutzmassnahmen und Sanierung Bachmauern

13. Mai 2024

Partizipationsveranstaltung; Hochwasserschutzmassnahmen und Sanierung Bachmauern

  • Datum: 5. Juni 2024
  • Zeit: 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
  • Ort: Randenhalle

Am 30. Juni 2021 haben wir bei der ersten Partizipationsveranstaltung die Hochwasserschutzmassnahmen und die Sanierung der Bachmauern der Gemeinde Schleitheim vorgestellt. Gut zwei Wochen später hat das Hochwasser aufgezeigt, dass dieser Schutz nicht ausreicht. Das Geschehene wurde analysiert und in das Projekt eingearbeitet. Ein zusätzlicher Schutz in Form eines Rückhaltebeckens ist nun in Planung. Gerne möchten wir der Schleitheimer Bevölkerung das neue Projekt am 5. Juni 2024, ab 18.00 Uhr in der Randenhalle vorstellen.

Redner:

  • Urs Fischer, Gemeindepräsident
  • Benjamin Homberger, Abteilungsleiter Gewässer, Tiefbau Schaffhausen
  • Thomas Marti, Projektleiter, Niederer und Pozzi Umwelt AG
  • Urs Rellstab, Projektleiter, Wüst Rellstab Schmid AG
  • Francesco Cargnelutti, Ressortleiter Infrastrukturbau, Tiefbau Schaffhausen

Programm:

Info über Projekt;

  • Historie
  • Info 4 Teilprojekte
  • Kanton hat Planung übernommen, weil die Aufgabe sehr komplex ist

Rückblick und Projektstand heute;

  • Rückblick letzter Stand 2021
  • Entwicklung seit 2021
  • Projektstand heute

Vorstellung Teilprojekte;

  • Projekt Bachmauern
  • Projekt Retentionsbecken
  • Drittprojekt Verkehrsregime
  • Drittprojekt Siedlungsentwicklung

Projektadministration;

  • Landerwerb
  • Kosten / Kostenteiler
  • Termine
  • Nächste Schritte

Fragen und Diskussion;

  • Allgemeinde Fragen beantworten
  • Individuelle Fragen an den Stellwänden mit Plänen beantworten